Über mich

                                        Odoo • Text und Bild
                                        Was mich antreibt…

                                        Ich wünsche mir eine Welt, in der jeder Mensch eine Chance auf ein gutes Leben hat - unabhängig von Alter, Gender, Geburtsort oder sexueller Orientierung. Persönliches Wachstum und die (Wieder-)Entdeckung und Entfaltung von Potenzialen ist ein Teil davon. Als Impulsgeberin und Coach begleite ich Menschen und Organisationen auf ihrem individuellen Weg. Weil Veränderung nur geschieht, wenn wir selbst anfangen etwas zu verändern.


                                        Wie gestalte ich meine Arbeit…

                                        In meiner Arbeit ist es mir wichtig, die Dinge nicht isoliert zu betrachten, sondern immer nach den Zusammenhängen zu fragen – stets offen und neugierig zu bleiben. Mich fasziniert, was im gegenseitigen wachen Austausch mit meinen Klient*innen möglich wird. 

                                        Mehr zu mir als Person

                                        Mein eigener Weg zu einer Arbeit mit Sinn ähnelt eher einem Zickzackkurs, wie ein steiler Anstieg, der sich in vielen kleinen Kehren einfacher bewältigen lässt als im direkten Weg. Bereits seit meiner Schulzeit habe ich mich ehrenamtlich im Kontext von Bildung und Partizipation engagiert. Durch meine Ausbildung im Handwerk habe ich vergleichsweise früh Arbeitserfahrung sammeln und vor allem viel über Bedürfnisse von Kund*innen lernen können. Ich war über ein Jahr in Venezuela und habe dort erlebt, welche Chancen sich durch Bildung für Kinder und Jugendliche, für junge und ältere Menschen eröffnen können. Nach dem Studium habe ich viele Jahre im Forschungsbetrieb gearbeitet. Ich habe qualitative Forschungsprojekte im Bildungsbereich konzipiert und durchgeführt. Dabei konnte ich mir einen großen Erfahrungsschatz an (digitalen) Lernformaten, Interviewgestaltung und zu Bildungslandschaften aneignen. Neben all den Aus- und Weiterbildungen hilft mir in meiner Arbeit auch meine eigene Lebenserfahrung. Ich weiß, wie großartig es sich anfühlt, wenn alles im Flow ist. Und ich kenne auch das Gefühl, im Dickicht oder Nirgendwo zu stehen und nach einem Weg zu suchen. Bei diesen erkundenden Schritten hin zum eigenen Weg und hinein in den Flow begleite ich Sie sehr gerne!